Kinderpunschkuchen – Mhhhhhh!

*Unbeauftragte Werbung wegen Markennennung und Markenerkennung*

Überall duftet es langsam nach Weihnachten. Zimt, Lebkuchen und Spekulatius sind meine liebsten Gewürze zu Weihnachten und egal zu welchem Gebäck oder welchen Weihnachtsbredla (Plätzchen für Nichtschwaben), ich liebe Kinderpunsch! Also keinen Glühwein, sondern einfachen süßen Kinderpunsch. Der darf selbstgemacht sein wie von Oma Moni, mit leckeren Säften und Gewürzen oder auch gerne mal aus der Packung. Valentina und Theo lieben Kinderpunsch auch – ganz die Mama eben. Ich glaub uns bekommt man, mit allem was Lecker ist 🙂

Meine neue Idee war ein Kinderpunschkuchen, also ein einfacher Rührkuchen mit etwas Punsch im Teig und in der Glasur so in Anlehnung an Glühwein- oder Rotweinkuchen (den gibts hier ja auch). Und das Ergebnis meiner Idee seht ihr hier ❤


Weiterlesen

Fruchtiger Rührkuchen <3

*Werbung für Birkmann – alte Kooperation Backform*

Soooo, es fühlt sich an, als ob ich meine Sommerpause beende, die ich nie als solche geplant hatte…

Aber: mit meinen zwei Kindern läuft es doch anders als mit meiner großen FräuleinMiniKuchenzauber bisher allein… Mein kleiner MisterMiniKuchenzauber bringt ganz schön zusätzlichen Schwung in die Bude:) Obwohl er so ein lieber und glücklicher kleiner Kerl ist, war er schon mehrfach dolle krank und hat nun noch ne doofe Allergie bekommen…es herrscht also noch mehr Chaos bei uns.

Für gewöhnlich bin ich für das Chaos allein verantwortlich, weil ich 1249 Dinge gleichzeitig machen will und immer denke, dass ich das auch schaffe…. bis HerrKuchenzauber um die Ecke kommt und mit seinem Köpfchen schüttelt… Nun ja…plus ne quirlige  4-Jährige und mein kleines Moggale…da back ich fast nur meine Rezepte und komm nicht zum Testen, Umschreiben, Bloggen… Aber ich bin sicher, dass sich das auch wieder ändert! Weiterlesen

Tiroler Nusskuchen für alle!

Nach laaaanger Winterpause kommt heute wieder ein Rezept für euch! Klein Theo hält gerade sein Schläfchen und seine Schwester powert sich im Kindi aus … Zeit für den Blog! Juhu!! (An der Stelle verrät mich bitte niemand an Herrn Kuchenzauber 😉  )

Vor ein paar Tagen hatten wir leckeren Tiroler Nusskuchen zum Kaffee und mir fiel auf, dass das Rezept noch gar nicht online ist. Dabei ist das ja ein Klassiker schlechthin… und jeder, der Nüsse essen darf, weiß wie unglaublich lecker Tiroler Nusskuchen ist. Er schmeckt tagelang richtig saftig und ist schon zum Frühstück eine Wucht!

Mein Tiroler ist ein Rezept aus dem „Haarer – Kochen und Backen“-Buch, das ich schon seit 21 Jahren (Ahhhhh, wie klingt denn das?!?!) besitze UND benutze. Und heute teile ich es mit euch! Weiterlesen