Rookie Baby – Große Trageliebe <3

*werbung – Rookie Baby*

Man denkt beim dritten Kind hat man alles und braucht nimmer viel. Das stimmt theoretisch auch, praktisch kauft man natürlich doch ein paar Sachen neu, weil es einfach so wunderschöne Babysachen gibt und sich der Style ja auch immer ändert. Bei Valentina war alles voller Eulen, bei Theo waren es Anker und bei Clea findet man überall Flamingos. Die rosa Vögel findet man zwar kaum bei uns, aber dafür hier und da was Neues.

Valentina war ein recht zufriedenes Baby und total happy, wenn sie im Newborn-Set von ihrem TrippTrapp lag und in meiner Nähe war. Ein Wippe hatten wir für sie keine. Allerdings sahen wir, als sie größer war, immer öfter glückliche Babys in schicken Wippen liegen, die sich selbst anschubsten. Also bekam Theo eine Wippe. Er fand das Teil total super und wir auch. So kommt bei jedem Kind etwas Neues dazu. Und bei Clea war es unsere Trage von Rookie.

Nicht dass wir keine Trage bei den ersten beiden Kindern hatten, nö. Wir hatten tatsächlich schon eine Trage bei Valentina, sogar eine teure und hochwertige, die wir gebraucht von Verwandten übernehmen durften. Allerdings kam sie kaum zum Einsatz. Ich schaffte es kaum diese Trage allein anzuziehen und wenn, dann rutschten die Träger oder ich musste Valentina zusätzlich halten, weil sie immer rutschte. Kurzum: Nach 3 oder 4 Mal Valentina in der Trage hatte ich genug und das Teil kam hinten in den Schrank.

Ein nächster Versuch wurde bei Theo gestartet. Ich stellte mir schon schwanger vor, wie wir zum Spielplatz liefen oder im Garten spielten. Valentina, Theo in der Trage und ich. Beide Hände frei für mein großes Kind. Doch die Geschichte wiederholte sich. Zu umständlich, unbequem und somit unpraktisch. Mal davon abgesehen, dass ich sie nicht schön fand.

Und dann war ich wieder schwanger. Clea war unterwegs.

Ich sah immer die tollen Tragebilder auf Insta und auch überall im echten Leben und merkte schnell, dass ich das auch möchte. Also beschäftigte ich mich mit diesem Thema, schaute mich auf einer Messe um und fragte Bekannte, was es alles für Tragemöglichkeiten gibt. Für mich merkte ich: ein Tuch zum Binden ist nicht meins. Ich möchte eine praktische Trage, die auch noch schön aussehen soll! Ich bin nicht der Typ Mama, der gerne Funktionskleidung trägt und ne Outdoorausrüstung im Schrank hat. Ist zwar sicher praktisch, aber nicht mein Style. Außerdem war mein Plan, dass auch Manu mal die Trage nehmen kann, sei es zum Wandern oder Spazierenlaufen. Und der ist da noch viel heikler als ich;)

Für welche Trage wir uns entschieden haben, wissen die Instas hier schon lange. Ohne unsere Rookie starten wir nämlich fast nirgends mehr hin. Zum Wandern, im Garten, auf den Spielplatz, zum Shoppen oder daheim zum Wäschemachen – ich liebe meine Rookie und Clea liebt sie auch ❤ Wir tragen Clea seit sie 3 Wochen alt ist und wir damals in die Wilhelma mit allen drei Kindern wollten. Der Tag war dank der Trage ein voller Erfolg, denn im Kinderwagen wollte sie nach ein paar Stunden nicht mehr bleiben.

Das was die Trage schafft klingt auf den ersten Blick total gegensätzlich, aber diese absolute Nähe verschafft mir Freiheit! Ich trage Clea direkt an mir, spüre ihren Atem, sie hört meinen Herzschlag, so nah sind wir uns. Und ich habe beide Hände frei, kann ohne Babyphone oder Unruhe im Garten werkeln, Wäsche im Keller sortieren, Staub saugen oder Theo im Buggy zum Kindergarten schieben, um Valentina abzuholen. Wenn ich abends im Garten alles gieße, dann trag ich meine Kleinste einfach. Keinen Gedanken muss ich dran verschwenden, ob der Empfang vom Babyphone wirklich noch reicht und ständig auf das Gerät schauen, nein. Ich liebe diese Nähe so sehr und Clea liebt sie auch. Meist schläft sie innerhalb zwei Minuten ein und tut sie das mal nicht, dann ist sie  wach und ruhig.

Ein absolutes Muss ist die Trage beim Shoppen. Ein erster Versuch mit allen drei Kindern und meiner Mama beim Shoppen vor einigen Wochen scheiterte irgendwann, weil Clea einfach nicht im Kinderwagen sein wollte. An dem Tag hatte sie Blähungen und Bauchweh und quälte sich etwas im Wagen. Wir waren an dem Tag auch nur in der Stadt, weil beide großen Kinder Kontrolle beim Zahnarzt hatten, sonst wäre ich an so einem unruhigen Tag nicht los. Irgendwann lief ich also mit Clea auf dem Arm durch die Läden und meine Mama schaute nach den Großen. Großartig shoppen war nicht drin mit einem Arm.

Versuch zwei mit Shoppen endete mit einigen Tüten, einer strahlenden Mama und happy Clea. Den Kinderwagen hatte ich auch dabei und lagerte dort alle meine Tüten. Tricky Mama sag ich mal!

Dass die Trage einfach wunderschön ist, mag zwar nicht der wichtigste Punkt sein, aber ganz ehrlich, wer hat nicht gern etwas Praktisches UND Schönes. Dieser schlichte Look der Trage mit dem wunderschönen Stoff und dem dezenten Lederaufnäher – voll mein Ding! Das ist nicht nur ein Gebrauchsgegenstand und Muttiding, sondern ein Accessoire. Ein wunderschönes!

Und weil ich noch so einige Insta-Mamas weiß, die happy sind mit der Rookie, hab ich einfach mal gefragt, ob sie mir kurz mailen, wie sie denn die Rookie finden. Die Antworten seht ihr hier:

„Ich liebe meine Rookie, weil unsere kleine Maus sie liebt. Der Stoff ist super leicht und trotzdem zum Reinkuscheln. Das Tollste ist, dass sie so einfach anzuziehen ist, hübsch aussieht und dass sie schon für Neugeborene verwendet werden kann.“ @isa_ma, Isabell, Mama von Paulina

„Ich liebe die Trage. Sie ist schlicht, raubt nicht viel Platz und ist bequem für Mama und Baby.“ @laloublog, Laura, Mama von Iven, Lenn und Bela

Ich liebe die Rookie Trage aus drei einfachen Gründen: sie ist super anzuziehen, ohne viel Tara. Meine kleine Maus liebt es darin einzuschlafen und außerdem ist sie einfach schick.“ @carolina.loves, Carolina, Mama von Emilia

„Ich bin total zufrieden. Erstmal finde ich sie schön, weil sie nicht so rucksackartig ist und dann ist sie praktisch, weil man durch den Stoff nicht so schwitzt. Milan fühlt sich auch wohl in ihr. Mein Mann trägt auch gern damit.“  @all.about.lisi, Elisa, Mama von Milan

Liebes Team von Rookie, ihr habt eine wundervolle Babytrage entwickelt! Sie vereint Nutzen, Qualität und Schönheit perfekt! Ich liebe meine Rookie ❤

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.